Ulrike Köhler/Doris Krammling-Jöhrens: Die Glocksee-Schule - Geschichte - Praxis Erfahrungen

Bestellnr.: B 09 - 18,50 €
Wissenschaftliche Studien über ehemalige SchülerInnen an Freien Alternativschulen
Ulrike Köhler/Doris Krammling-Jöhrens: Glocksee-Schule - Geschichte - Praxis Erfahrungen. Klinkhardt Verlag, Bad Heilbrunn 2000. 225 Seiten.

 dem sehr lesenswerten Buch wurden zwei Dissertationen zusammengefasst. Die Autorinnen sind Erziehungswissenschaftlerinnen und seit vielen Jahren Lehrerinnen an der Glocksee-Schule. Die Glocksee-Schule besteht seit knapp 30 Jahren. Die beiden Wissenschaftlerinnen hatten also Gelegenheit, den weiteren Werdegang der ehemaligen SchülerInnen bis in das Berufsleben hinein gründlich zu untersuchen. Empirisch erhobene Daten zum Bildungsgang nach der Glocksee-Schule und über die Wege zur Berufstätigkeit werden präsentiert. Sehr detailliert werden Rückblicke von ehemaligen SchülerInnen vorgestellt. Mit der Rückmeldung der Ehemaligen und den Daten zum weiteren Bildungsgang können die LehrerInnen an der Glocksee-Schule sehr zufrieden sein.
Interessant ist aber nicht nur der zuvor skizzierte Teil des Buches. Auch die Beschreibung des Entwicklungsprozesses der Schule sowie der genaue Blick auf das Schulleben und die Schilderungen der Erfahrungen der Beteiligten sind sehr spannend.