16278 Angermünde - Grundschullehrer*in, sofort

Stellentitel: Grundschullehrer*in, sofort
Schule: Freie Schule Angermünde
Straße und Hausnr.: Kirchgasse 2
PLZ und Ort: 16278 Angermünde
Ansprechperson: Axel Kalhorn
Telefon: 03331-298055
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
hompage: www.freie-schule-angermuende.de
Stellenbeschreibung: Reformpädagogisch arbeitende Grundschule in Angermünde sucht zum sofortigen Beginn einen Lehrer (m/w)  
Die Freie Schule Angermünde ist eine allgemeinbildende Schule mit reformpädagogischem Profil. Schulträger ist der gemeinnützige Verein "Freie Schule Angermünde e.V.". Als Ganztagsschule mit Oberschule, Grundschule, Hort und integrierter Vorschule bieten wir ein modernes Bildungsangebot. Unser Ziel ist es, allen Schülerinnen und Schülern eine umfassende Welterkenntnis zu ermöglichen und sie auf ein selbstbestimmtes, freiheitliches Leben vorzubereiten. Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf sind uns willkommen.
Ihre Aufgaben:

  • Neben der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung Ihres Unterrichts im Zweierteam nehmen Sie an Teambesprechungen teil, arbeiten mit den Eltern und führen Pausenaufsichten.
  • Da es keine Noten gibt, verfassen Sie Entwicklungsberichte zum Lernstand Ihrer Schüler/-innen.
  • Außerdem wirken Sie aktiv an der Schulentwicklung mit.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • mindestens ein 1. Staatsexamen für das Lehramt an Grund- oder weiterführenden Schulen – gern im Fach Deutsch und/oder Naturwissenschaften – oder eine im Land Brandenburg als  gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung
  • Offenheit für fachübergreifenden Unterricht
  • Erfahrung in Gruppenführung und individueller Förderung
  • Teamgeist, Neugier und Geduld

Wir bieten Ihnen:

  • eine bis Juli 2019 befristete Festanstellung in Vollzeit, mit der Option auf Übernahme
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L und diverse Zusatzleistungen
  • keine Präsenzpflicht in den Ferien

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

  • Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir absolut vertraulich behandeln.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, vorzugsweise per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), an Herrn Axel Kalhorn, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

Tags: Brandenburg