• Aktuell

Presseeinladung: „Was ist zeitgemäße Schule?“ Bundestreffen Freier Alternativschulen 22.-24.9. Prenzlau

Sehr geehrte MedienvertreterInnen,


ganz herzlich laden wir sein, über das Bundestreffen der Freien Alternativschulen zu berichten.

Unter dem Motto „Was ist zeitgemäße Schule?“ treffen sich vom 22.-24.9. an der Aktiven Naturschule Prenzlau ca. 200 Menschen.

Sie werden in Workshops ins Gespräch kommen und über das Tun zu wichtigen Erkenntnissen gelangen! Die TeilnehmerInnen sind SchülerInnen, Eltern, PädagogInnen und Interessierte von den über 90 Mitgliedsschulen und den zahlreichen Gründungsinitiativen des Bundesverband der Freien Alternativschulen e.V. (BFAS).

Alle Infos zu Programm gibt es auf:
www.bundestreffen2017.de

Weiterlesen

Fundraising für Freie Alternativschulen

Der BFAS bietet für seine Mitglieder eine neue Fortbildung "Fundraising für Freie Alternativschulen" an.
Der einführende Basiskurs findet vom 17.-19.11.2017 in der Nähe von Kassel statt.

Die Anmeldung bitte per Email an die Geschäftsstelle bis spätestens 15.9.2017.

Alle weiteren Infos hier:

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (bfas_fobi-fundraising-online-1.pdf)FoBi Fundraising286 kB

Alternativschulen informieren Abgeordnete aus erster Hand

Im baden-württembergischen Landtag beginnen die Lesungen der Neufassung des Gesetzes zur Privatschulfinanzierung.Die Bemessung der Zuschüsse ist für jede Regierung eine Baustelle.

Um den Landespolitikern die Arbeit der freien Alternativschulen im Kontext der vielfältigen Bildungslandschaft aufzuzeigen, hatte der Landesverband der Alternativschulen Baden-Württemberg die Mitglieder des Bildungsausschusses des Landtags und weitere Interessierte zum informativen Abend ins Alte Waisenhaus eingeladen.

Mehr zu diesem gelungenen Austausch auf Augenhöhe findet man hier: www.freie-alternativschulen.de/attachments/article/1394/LV_BFAS_PM_Abend_mit_Abgeordneten_2017_06_09.pdf

 

 

Schüler an Freien Alternativschulen fühlen sich wertgeschätzt

Schüler an Freien Alternativschulen identifizieren sich sehr stark mit ihrer Schule, bewerten das Schüler-Lehrer-Verhältnis positiv und empfinden das Lernen inhaltlich wie methodisch sinnvoll. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Studie der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn.

Weiterlesen