65326 Aarbergen - LehrerIn (Sekundarstufe)

Stellentitel: LehrerIn (Sekundarstufe)
Schule: Freie Schule Untertaunus
Straße und Hausnr.: Scheidertalstr. 22b
PLZ und Ort: 65326 Aarbergen
Ansprechperson: Klaus Amann
Telefon: 06120/5767
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
hompage: www.freie-schule-untertaunus.de
Stellenbeschreibung: Die Freie Schule Untertaunus sucht eine Lehrerin/ einen Lehrer zur Erweiterung des Teams.
Wir suchen eine begeisternde Pädagogin/ einen begeisternden Pädagogen für unsere IGS. Der Stellenumfang kann je nach Wunsch bis zu 100% der vollen Arbeitszeit betragen. Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet. BerufsanfängerInnen sind genauso willkommen wie erfahrene PädagogInnen.

Die Freie Schule Untertaunus ist eine staatlich genehmigte Grundschule und Gesamtschule bis 10. Klasse, die 1986 von einer Elterninitiative gegründet wurde. Zur FSU gehören eine Krippengruppe (ab 9 Monate) und eine Kita. Zur Zeit besuchen etwa 100 Kinder die Schule, 35 Kinder sind im Vorschulbereich. Wir arbeiten ganztägig und stets jahrgangsübergreifend von der Krippe bis zum Abschluss. Wir arbeiten in allen Bereichen inklusiv: ErzieherInnen, Schul- und SonderpädagogInnen bilden mit weiteren Fachkräften unser Gesamtteam.
Alle Beteiligten (Kinder, Eltern und Team) haben vielfältige demokratische Mitbestimmungs- und Gestaltungsrechte.
Unser Team sieht sich in der gemeinsamen Verantwortung für die Bildungsprozesse aller uns anvertrauten Kinder. Ein aktiver Vereinsvorstand sorgt gemeinsam mit vielen Eltern für ein offenes und vielfältiges Miteinander.
   
Wir erwarten:

  • Die Übereinstimmung mit den zentralen pädagogischen Vorstellungen unserer Schule.
  • Ausgeprägte fachliche und persönliche Kompetenzen in den Lernbereichen der Sekundarstufe (bis zum mittleren Schulabschluss).
  • Die aktive und engagierte Teilhabe an einer im Team verantworteten Arbeit mit den Kindern.   
  • Das Selbstbewusstsein um Partei für die Kinder und ihre Bedürfnisse zu ergreifen.

Wir bieten:

  • Eine offene und freundschaftliche Arbeitsatmosphäre mit großen Teilhabemöglichkeiten.
  • Eine intensive Einarbeitung und Begleitung in der Anfangsphase der Beschäftigung.
  • Dauerhafte finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen; Teamsupervision und Teamweiterbildung.
  • Eine wunderschöne ländliche Lage der Schule im Dreieck zwischen Frankfurt, Wiesbaden und Limburg.

Bewerbung möglichst elektronisch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Tags: Hessen