Netzwerk

Netzwerk - Im BFAS

In dieser Kategorie befinden sich Fortbildungsangebote von aktiven bzw. erfahrenen Pädagog*innen aus BFAS Mitgliedsschulen.

Bundestreffen des bfas

Das Bundestreffen 2024 findet statt!

Vom 27. - 29. September in der APEGO Schule Berlin

Weitere Infos folgen!

PRAXISKURS FREIE ENTFALTUNG

Wage Dich auf eine Reise ins Land der selbstbestimmten Entwicklung und tauche ein in die spannenden Fragestellungen, die Dich zur freien Entfaltung der Kinder, zukunftsfähige Bildung und Lernen von Innen beschäftigen!

 

WAS EUCH ERWARTET

 

  • Welchen Rahmen braucht es für freies und selbstbestimmtes Aufwachsen in einer sich schnell wandelnden Welt? Zwischen „die Kinder sich selbst überlassen“ und „autoritärer Erziehung“ liegt ein weites Feld, welches wir entdecken wollen.
  • Mit Forschungsfragen im Gepäck und einem Rucksack voller Erfahrung, wollen wir uns gemeinsam auf eine Reise ins Land der selbstbestimmten Entwicklung begeben. Die Frage „Wie geht freilassen und Halt geben?“ wird dabei unser Kompass sein.
  • Neben inhaltlichen Impulsen, wird es immer wieder Raum für persönliche Fragestellungen und Erfahrungsaustausch geben.

 

WER WIR SIND

  • Gele Schießer
    Ist seit den ersten Schuljahren Lernbegleiterin in der Schule für Freie Entfaltung. Ihr ist es ein Herzensanliegen die Kinder in ihrer Selbstbestimmung zu unterstützen und ihnen die
    Möglichkeit zu geben ihrem ur-eigenen Weg zu folgen.
    Sie ist Mutter von zwei wundervollen Kindern.
  • Rosa Borheck
    Sie verkörpert durch und durch die Freie Pädagogik, indem sie ihren Bildungsweg von Anfang an eigenständig gestaltet. Seit einigen Jahren arbeitet sie als Lernbegleiterin im
    Waldkindergarten und begleitet mit Herzensfreude die Kinder.
    “Ich will weitergeben was ich erfahren und gelebt habe!”

Beide sind Teil des Leitungsteams am Bildungsort für freie Entfaltung und
leben in der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof.