Langenscheidtstr. 9, 10827 Berlin 030-28610815 info@freie-alternativschulen.de


Bundestreffen des BFAS

Liebe Leute landauf und landab,

nach einer Pause findet nun endlich wieder ein Bundestreffen der Freien Alternativschulen statt.

Und so dürfen wir euch einladen, mit uns vom 23. - 25. September 2022 in unserem Bildungshaus RiesenKlein in Halle/Saale zu arbeiten, zu speisen, zu plaudern, zu lernen, zu tanzen und sich einfach mal wieder zu sehen.



Wir haben uns schon viele Gedanken gemacht, wie wir die gemeinsame Zeit gestalten können.
Als Thema haben wir uns für PERSPEKTIVEN entschieden.
Diese wollen wir vorstellen, einholen, schaffen, austauschen, entwickeln…
Es wird geplante Angebote geben, aber wie immer auch Raum für Spontanes, für Austausch und Kultur.
Wenn du Ideen hast, sende uns gern eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Eine Besonderheit in diesem Jahr wird sein, dass der Bundesverband Kindern und Jugendlichen Raum zur Begegnung und Vernetzung geben möchte.
Aus diesem Grund gibt es eine große Anzahl an Tickets für Lernende an Mitgliedsschulen, für die der Bundesverband die Kosten trägt - eine wunderbare Idee, wie wir finden.

Eine Webseite gibt es auch schon.
Schau gern schon mal vorbei unter https://perspektiven.riesenklein.com/

Am besten du meldest dich dort gleich an ;) - das geht ganz einfach im Ticketshop auf der Webseite.


Wir freuen uns auf dich, auf euch und auf viele Perspektiven.

Helene, Ole, Justus und Susanne
Orga - Team des Bildungshaus Riesenklein

Der BFAS lädt herzlich ein zum digitalen Bundestreffen am 24. und 25. September 2021.

 

Wir haben uns wie angekündigt gemeinsam mit den ursprünglichen Gastgeber:innen aus Halle entschieden, in diesem Jahr in den digitalen Raum zu gehen, denn die Coronapandemie machte eine Vorbereitung vor Ort zu unwägbar.

 

#bildungistpolitisch - was tun wir? ist das Motto des diesjährigen Bundestreffens der Freien Alternativschulen vom 24.9. bis 25.9. im digitalen Raum.

Mit diesem Motto wollen wir die Diskussion vom Bundestreffen 2019 (Tempelhofer Resolution) fortführen und das menschenrechtlich orientierte zivilgesellschaftliche Engagement der Freien Alternativschulen in den Blick nehmen.

Alle Infos zur Anmeldung, Programmgestaltung und mehr auf: www.bundestreffen2021.de

 

Diesmal nicht im Rahmen des Bundestreffens stattfinden wird die Mitgliederversammlung des BFAS. Hier laden wir Euch am 2.10.2021 zu einer hybriden Veranstaltung ein. Vor Ort in der Freien Schule am Mauerpark Berlin oder digital von wo immer ihr wollt.

  • 22.9.-24.9.2017 Prenzlau

BFAS Bundestreffen2017

„Was ist zeitgemäße Schule?“

bundestreffen2017

Was genau ist „Zeitgemäße Schule“, was genau ist die „zeitgemäße Alternative Schule“? Was bedeutet da zeitgemäß, und was ist dann die Alternative zum uns umgebenden Zeitgemäßen?
Heißt zeitgemäß: Mit der Zeit gehen? Und wenn ja, mit wessen Zeit, in wessen Tempo gehen wir?
Hat ein jedes Kind seine Zeit auch in der „Zeitgemäßen Schule“?
Ist eine Antwort auf diese Fragen: eine zunehmende Digitalisierung im sich ohnehin entwickelnden digitalen Zeitalter, oder aber vielleicht eine Abkehr, eine Umkehr? Wo nutzen wir welche Lernmethoden, worauf legen wir Wert an unseren Schulen?

Lasst uns im September über diese Fragen in Workshops ins Gespräch kommen!

 

Alle Infos nach und nach auf: www.bundestreffen2017.de


  • 29.9.-2.10.2016 Darmstadt

BFAS Bundestreffen2016

„LernBaustelle” Schule

Bundestreffen

„LernBaustelle” Schule - Bundestreffen der freien Alternativschulen

29.09. - 02.10.2016 - Freie Comenius Schule Darmstadt

 

„LernBaustelle” Schule

Wir lernen in unserem Leben in verschiedensten Zusammenhängen und unter unterschiedlichsten Bedingungen. Der Rahmen Schule bildet ein Spektrum davon ab.

Lernen an einer Stelle, die die individuelle Verfasstheit anerkennt und von da ihren Ausgang nimmt, sieht Vielfalt in Personen und deren Zugängen zur Aneignung von Wissen als Grundlage jeden Lernens.

Wie sehen Beziehungen, Räume und Angebote darin aus? Welche Gebiete des Lebens bilden wir ab? Wie finden wir passende Zugänge? Welchen Einfluss haben staatliche Schulabschlüsse? .....

LernBaustelle Schule, weil Lernen lebenslanges Lernen ist und nicht ein Abhaken erreichter vorgegebener Lernziele darstellt.

LernBaustelle Schule, weil Schule Teil und Ausdruck einer Gesellschaft, eines Zeitgeistes und einer Geschichte ist.

LernBaustelle Schule, weil das Moment der Gestaltung bzw. des Entscheidens darin enthalten ist.

Wir möchten mit euch die unterschiedlichen Facetten des Lernens an unseren Schulen austauschen.

Zeigen wir einander wie wir miteinander lernen.

 

Die Freie Comenius Schule Darmstadt und der Bundesverband der Freien Alternativschulen freuen sich auf Eure Anmeldungen unter:

www.bundestreffen2016.de


Träumt weiter!

haben wir als Motto gewählt. Bewusst auch, weil es zweideutig ist und das Belächeln von außen oder das Scheitern aufgreift. Wir wollen vor allem aber ermutigen unsere Träume weiterlzueben oder wiederzubeleben. Unsere Träume, die uns bewegt haben, eine solche Schule zu gründen, an einer solchen Schule zu sein und/oder uns mit alternativen Bildungskonzepten zu beschäftigen. Und wir wollen zusammen mit euch neue Träume träumen, denn "Träume sind die Nahrung auf dem Weg zum Ziel."
(Alexander Kluge, Filmemacher und Schriftsteller)

Herzliche Einladung zum Träumen vom 25.-27.09. in der Freien Aktiven Schule Stuttgart.
Mehr dazu und ab sofort die Möglichkeit sich anzumelden --> www.bundestreffen2015.de

Wir freuen uns auf euch!
Freie Aktive Schule Stuttgart & PIEKS-Freie Aktive Schule auf den Fildern
www.fas-stuttgart.de           www.pieks-fas.de


Liebe Menschen an, in und um die Freien Alternativschulen, lasst uns miteinander reden und Neues erfinden.

Wir, Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen, Schülerinnen und Schüler und alle andere Angestellten der Freien Alternativschule Dresden, laden euch herzlichst zu unserem Bundestreffen vom (25.)/26.9. bis 28.9.2014 nach Dresden ein.
Kritische Fragen, Widersprüche, Unsicherheiten – Utopien? Diesen Dingen wollen wir in diesem Jahr den größtmöglichen Platz einräumen und laden zum Open Space.

Wir rufen euch zu: Bringt eure Themen mit, für die ihr noch keine Lösung habt! Stellt eure Fragen und diskutiert eure Ideen!
Wie immer wollen wir auch zusammen feiern, tanzen, fröhlich sein und uns wieder ein bisschen mehr kennenlernen!

Wir freuen uns auf euch, euer BFAS-Team aus Dresden

Alle Informationen und das Anmeldeformular gibt es ab sofort unter:
www.bundestreffen2014.de


Bundesverband der Freien Alternativschulen wird 25

Mehr als 200 Menschen lernen, diskutieren, feiern

 

Seit 25 Jahren ist der Bundesverband der Freien Alternativschulen (BFAS) aktiv für eine Pädagogik, deren Basis selbstbestimmtes Lernen, demokratische Mitbestimmung und gegenseitiger Respekt ist. Dies wurde am Freitag, den 27.9. in Halle/Saale gefeiert.

Den Rahmen bildete das Bundestreffen Freier Alternativschulen an der Freien Schule Riesenklein in Halle/Saale unter dem Motto „beWEGte ZEITen.“

Unter diesem Motto trafen sich vom 27.9.-29.9. mehr als 200 Menschen aus Freien Alternativschulen zum Austausch, Weiterbilden und Feiern.

Ein paar Einblicke gibt es auf: www.bundestreffen2013.de