Langenscheidtstr. 9, 10827 Berlin 030-28610815 info@freie-alternativschulen.de


76275 Ettlingen - Lernbegleitende

Stellentitel: Lernbegleitende gesucht
Schule: Freie Schule NIMMERSATT
Straße und Hausnr.: Sperberweg 1
PLZ und Ort: 76275 Ettlingen
Ansprechperson: Heike Bley, Anna Mack
Telefon: 01577 769 25 65
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
homepage:www.schulenimmersatt.de
Stellenbeschreibung: Nimm KINDER und ihre Umwelt wertfrei wahr, VERSTEHE und RESPEKTIERE Bedürfnisse und Gefühle, GESTALTE in Gemeinschaft einen nachhaltigen Lernort.

Für die Neugründung der Freien Schule NIMMERSATT suchen wir zum Schuljahr 2022/23 noch Lernbegleitende. Als soziokratisch organisierte Grundschule in freier Trägerschaft der Genossenschaft Zukunftsmelodie eG richten wir unser Handeln und Lernen nach den Prinzipien der Permakultur aus. Du identifizierst dich mit unserer Pädagogik und brennst darauf, selbst dazu zu lernen und einen Lernort aktiv mitzugestalten? Dann bist du bei uns richtig!

Das findest du bei uns:

  • eine ganzjährige Outdoorschule mit vielfältigen, naturnahen und lebensnahen Lernorten sowie einem entstehenden Permakulturgelände
  • eine wertschätzende Gemeinschaft des ressourcenschonenden, achtsamen und bewussten Miteinanders (achtsamer Umgang mit sich selbst, mit anderen Menschen, mit der Erde und all ihren Lebewesen sowie solidarisches Teilen und das Begrenzen von Konsum)
  • einen lebendigen und vielfältigen Lernort für dich und alle Mitglieder der Schulgemeinschaft
  • eine Teilzeitstelle (ca. 75%) mit einer Vergütung, die sich an den Vorgaben des öffentlichen Dienstes orientiert

So darfst du dich bei uns einbringen:

  • vertrauensvolle Begleitung der Kinder auf ihrem individuellen Weg des selbstbestimmten Lernens
  • als Tutor für ca. 10 Kinder die Verantwortung übernehmen: Dokumentation der Lernprozesse, wöchentliche Tutorengespräche, regelmäßige Elterngespräche
  • mit deinen Interessen und Stärken aktives Vorbild für die Lernenden sein
  • als vollwertiges Mitglied in unserer Gemeinschaft, im Rahmen unserer soziokratischen Organisationsstruktur, Verantwortung für organisatorische und verwaltungstechnische Aufgaben übernehmen
  • Konfliktlösungen durch gewaltfreie Kommunikation anleiten (Friedensstock nach Tassilo Peters)
  • Beteiligung an Angeboten in den Schulferien

Das solltest du mitbringen:

  • wetter- und jahreszeitenunabhängige Freude am draußen sein
  • Bindungsbereitschaft und Spaß an der Arbeit mit Kindern
  • großes Interesse an der Natur, einer nachhaltigeren Lebensweise und an der Permakultur in ihrer praktischen und pädagogischen Umsetzung
  • hohes Maß an Selbstreflexion, Eigeninitiative und Flexibilität, auch in Bezug auf neue Bildungswege und das Hinterfragen von Strukturen
  • abgeschlossenes 2. Staatsexamen oder Masterstudiengang Lehramt (auch höherer Schularten) oder gleichwertige fachliche und pädagogische Qualifikation
  • Gewaltfreie Kommunikation als grundlegende Haltung

Von Vorteil sind:

  • Grundwissen und Erfahrungen im Bereich der alternativen Pädagogik (Wildnispädagogik, Naturpädagogik, Montessoripädagogik, freies Lernen)

Wenn du mit uns gemeinsam wachsen und mit begeisterten, engagierten und vertrauensvollen Menschen eine zukunftsfähige Schule gestalten willst, melde dich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!