Aufnahme in den BFAS

Wir freuen uns über neue Mitglieder!


Der Bundesverband der Freien Alternativschulen e.V. (BFAS ) ist ein Zusammenschluss von Freien Alternativschulen, Gründungsinitiativen, Verbänden und alternativen Bildungseinrichtungen in Deutschland, deren Basis selbstbestimmtes Lernen, demokratische Mitbestimmung und gegenseitiger Respekt ist. Der Verband berät Schulprojekte in der Gründungsphase, unterstützt sie im laufenden Betrieb, fördert den Austausch der Schulen untereinander und engagiert sich in der bundespolitischen Bildungsdebatte.

Mehr zu unseren Aktivitäten und Mitgliederleistungen gibt es hier.


Voraussetzung für die Aufnahme in den Verein ist die Zustimmung zu den Grundsätzen und Thesen der Freien Alternativschulen und der Zusammenschluss als gemeinnützig anerkannte Körperschaft.
Den Ablauf des Aufnahmeverfahrens erläutern wir euch hier.